Opernale e.V.

Slide 1
Festival / 22.9.2022 - 25.09.2022

Gemäß unserem Motto „jedes Jahr neu und überraschend“ gingen wir diesmal nicht mit einem Uraufführungswerk auf Tour, sondern machen Grimmen zur Festivalstadt.

....

Slide 1
Gastspiel / 17.10.2022

Am 17.10.2022 gastierte die Opernale mit ihrem Musiktheater "Luise Greger - eine pommersche Gans" in der Landesvertretung MV in Berlin.

....

Slide 1
Januar 2020 bis Juni 2022

Das Opernale INSTITUT war von 2020 bis 2022 Teil des bundesweiten Programms „Künste öffnen Welten“ für kulturelle Bildung. An Kultur teilhaben und selbst kreativ tätig werden – das war das Credo unseres dreijährigen Bildungs-Projekts. Es begann mit „Der Schreiadler als Opernheld“.

....

Slide 1
Opernale
INSTITUT für Musik & Theater in Vorpommern

Das Opernale INSTITUT für Musik & Theater in Vorpommern gibt dem Land eine klangvolle Stimme durch vielfältige professionelle Musik- und Theater-Angebote in Schulen und Scheunen, in Kirchen und Gutshäusern. Es versteht sich als Kompetenzzentrum für den ländlichen Raum Vorpommerns – mit dem Meer im Rücken und dem Blick ins Land – das vorhandene Strukturen nutzt und neue Potenziale aufspürt. Es sucht die Ansprache an die Bewohner und ist der Ansprechpartner für eine lebendige Kultur auf dem Land.

....

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Institut

Das Opernale INSTITUT für Musik & Theater in Vorpommern gibt dem Land eine klangvolle Stimme.

Festival

Das Herzstück unseres Instituts. Es bietet Musiktheater auf dem Land - jedes Jahr neu, professionell, überraschend.

Bildung

Für Klein und Groß, für Profis und Laien. Musik und Theater mit allen Mitteln der Kunst unmittelbar erlebbar machen.

Erforschen

Schatzsucher und Dienstleister. Verborgenes und Vergessenes entdecken und Netzwerke knüpfen.

Teilhabe

Der Funke springt über. Aktiv Mitmachen und Erleben. Stärkung der Breitenkultur mit soziokulturellen Aktivitäten.

Angebote

Programme nach Wunsch. Für die Person, die Institution, den Ort, das Ereignis on demand und individuell erstellt.

Neuigkeiten

OPERNALE mit “Luise Greger” in Berlin Am 17. Oktober 2022 gastierte die OPERNALE in Berlin. In der Vertretung des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim

Über 1 100 Besucher bei der OPERNALE 2022 Mit dem Schauspiel „Stundl am Meer“, einer Inszenierung der Theaterwerft Greifswald, ging am Sonntagabend

Karten für das Festival – wir freuen uns auf Sie! Achtung! Für unser Festival “ACHTUNG VIELFALT! ” vom 22. bis 25. September

Wiederaufnahme unseres Erfolgsstücks aus dem Jahr 2021

Luise Greger, eine pommersche Gans

Presse

OZ Grimmen 26.09.2022

OZ Grimmen 24.09.2022 Download

OZ Grimmen 21.9.2022 Download

Institut

Opernale e.V.

Der gemeinnützige Verein OPERNALE e.V. hat sich 2010 in Sundhagen, Landkreis Vorpommern-Rügen, mit dem Zweck gegründet, die Darstellenden Künste in Mecklenburg-Vorpommern zu fördern. Der OPERNALE e.V. ist auch Träger des Opernale INSTITUTS für Musik & Theater inb Vorpommern. Die OPERNALE, das Opernfestival im ländlichen Nordosten Mecklenburg-Vorpommerns, ist das Herzstück des Opernale INSTITUTS. Es bietet Musiktheater immer wieder neu, professionell, überraschend und auf Tour durch Vorpommern. Dabei ist es uns ein Anliegen, die ausgewählten Spielorte nicht nur temporär zu beleben, sondern die Arbeit der lokalen Kulturakteure zu unterstützen.